„Wir müssen sehen, wie nichtig und vergeblich es ist, sich nach Lehren zu richten. Jemand der dies tut, hat höchstens ein äußerliches Verhalten; das ist jedoch nicht das Richtige, er hat nicht die Realität. Deshalb müssen wir lernen, vor dem Herrn in dem zu leben, was wir sind. [...] Oft sind wir dem Lügen sehr nahe, weil wir zu viel Lehre kennen; wir richten uns nach Lehren, nicht nach der Leitung des Geistes Gottes. Immer wenn wir uns nach Lehren richten, können wir die Realität nicht berühren.” – Watchman Nee
Login
Benutzername:
 
Passwort vergessen?